Das Ansgarhaus ist als "Palliativkompetentes Pflegeheim" zertifiziert.

 

              Das entsprechende Zertifikat

              finden Sie hier.

 

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an unter 0511/8389-0 oder schreiben Sie uns eine Mail (info@ansgarhaus.de). Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Palliativ Care

Wir leben Abschiedskultur

 

Unter Palliativ Care verstehen wir ein ganzheitliches Betreuungskonzept für Patienten/innen bzw. Bewohner/innen, die sich im fortgeschrittenen Stadium einer unheilbaren Erkrankung mit einer begrenzten Lebenserwartung befinden.

Unser Haus bietet dieses ganzheitliche Betreuungskonzept an.

 

Das Konzept beinhaltet:

• Eine ganzheitliche stationäre Versorgung
• eine angepasste Schmerztherapie und Behandlung weiterer Symptome
• ein multiprofessionelles Team (bestehend aus Pflegefach- und Palliativpflegekräften,
  Hausärzte, Anästhesisten und Physiotherapeuten)
• die Unterstützung und Beratung der Angehörigen
• die Vermeidung einer Wiedereinweisung in ein Krankenhaus

Wir haben aus diesem Anlass:

•  Ehrenamtliche Mitarbeiter/innen,
•  einen sozialen Dienst
•  eine hauseigene Küche, die Wunschkost diätische Kost etc. zubereitet         
•  einen “Snoezelwagen“
•  mehrere Gästezimmer
•  einen “Abschiedskoffer“
•  Abschiedsengel an der Bewohnertür
•  Kondolenzecke
•  Abschiedsecke (Staffelei)
•  Hauszeitung
•  Hauseigene Kapelle
•  Trauergottesdienst
•  Trauercafé          
•  „Seeleninseln“ mit “Seelensteinen“ u.v.m. 

Unser Kooperationspartner seit 10 Jahren im Bereich

Palliativ Care ist der Ambulante Palliativ- und

HospizDienst der Diakoniestationen Hannover gGmbH

 

   Zur Kooperationsvereinbarung                                          www.palliativ-und-hospizdienst-hannover.de